SBEAT® Intensiv: Embodied Leadership für Führungskräfte, Coaches und Trainer

Wochenend-Seminar (2 Tage) mit Ellen Flies | SBEAT® Intensiv für Coaches, Trainer und Führungskräfte

Sie wollen das neue Coachingformat einmal am eigenen Leib erleben, erfühlen?
Dann buchen Sie dieses intensive Wochenende mit einem Mix aus Theorie und ganz viel Praxis ...

Erster Tag

Sie lernen das Alba Emoting System kennen! Alba Emoting ist ein von der chilenischen Neuropsychologin Susana Bloch entwickeltes wissenschaftlich fundiertes Verfahren, mit dem es gelingt über rein physiologische Parameter, sog. „patterns of breathing“ willentlich und ohne jeglichen äußeren Stimulus Basisemotionen wie Wut, Zärtlichkeit oder Angst zu induzieren. So können Sie in spezifische Emotionen eintreten und auch wieder in einen neutralen Zustand zurückkehren. Ohne viel Reden, einfach über den Körper. Das geht nicht nur schnell, sondern ist dank der Funktionsweise unseres Gehirns besonders nachhaltig. Emotionsregulation pur!

Zweiter Tag

Sie erleben ein innovatives Vorgehen, um Ihre persönlichen „hot spots“, also Extremsituationen aus Ihrem beruflichen Alltag, aus einer Embodimentperspektive zu erleben und zu reflektieren. So gewinnen sie ein mitunter völlig neues Verständnis ihres inneren Erlebens. Sie erfahren, wie ihr Körper, ihre Emotionen, Ihr Denken und Handeln eine untrennbare Einheit darstellen. Mit der vitalisierenden Kraft zielführender Emotionen können sie Entwicklung anstoßen und Ihre Handlungskompetenz erweitern. Durch den stetigem Wechsel von Körperfokus und Reflexion erhöhen sie nicht nur Ihre Authentizität und Empathie sondern Sie lernen, in komplexen Situationen schneller und effektiver zu navigieren.

Termine

11./12.01.2020

15./16.02.2020

21./22.03.2020

25./26.04.2020

4 - 6 Teilnehmer(innen)

In Bonn, jeweils von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Preis

1.150,00 € zzgl. Mehrwertsteuer pro Wochenendkurs

Anmeldung

Ganz unkompliziert per Mail an info@minds-in-action.de, per Telefon unter 0228 280799-99 oder direkt über unser Anmeldeformular.